NoNameCooperation

NoNameCooperation

NoNameCooperation

Event vom 12.06.21

  • Liebe Leserinnen und Leser


    Wir, die NoNameCooperation, möchten Euch alle herzlich einladen, am kommenden Samstag, den 12.06.2021 um 19 Uhr, an unserer Veranstaltung (Gruppierungsevent) teilzunehmen. Das Event läuft unter dem Motto zur Befüllung der Tankstellen im Staat Altis. Dem einen oder anderen ist es sicherlich aufgefallen, dass viele der Tankstellen keinen Treibstoff mehr vorrätig haben. Deshalb möchten wir mit euch zusammen die Tankstellen wieder Befüllen.


    Gegen 19 Uhr treffen wir uns an unseren kleinen Firmensitz in Kore (Hauptstraße 348) [siehe Anhang]. Dort möchten wir euch zunächst begrüßen und den genauen Ablauf durchgehen. Anschließend fahren wir gemeinsam zum Ölfeld und beladen dort die Fahrzeuge, bevor es im Konvoi (möglicherweise auch gestaffelt, wenn es zu viele Teilnehmer werden) weiter zur Ölraffinerie und danach zur Treibstoffraffinerie geht. An diesem Ort möchten wir mit euch, zu Kaffee und Kuchen, etwas Zeit verbringen.

    Im Anschluss kann sich jeder eine (vorzugsweise leere) Tankstelle aussuchen und diese beliefern.


    Die komplette Veranstaltung wird von der Bundespolizei begleitet, sodass für Ihre Sicherheit stets gesorgt ist.


    Für das Event brauchen Wir von Euch eine Rückinformationen zur Teilnehme. Sollten Sie kein passendes Tankfahrzeug besitzen, teilen Sie uns dies mit. Sie erhalten von Uns einen Leihwagen für diese Veranstaltung. Ebenso würden Wir die Lizenzkosten für Sie übernehmen.


    Bei Rückfragen können Sie uns jederzeit über eine Forenkonversation oder über eine SMS (0900 900 900) erreichen.

    Wir freuen Uns auf Sie!


    Mit freundlichen Grüßen,

    Robert Schmidt

  • Liebe Leserinnen und Leser


    Unsere Veranstaltung ist beendet und Wir bedanken uns bei sämtlichen Teilnehmenden, mit denen Wir den Abend verbracht haben. Einen besonderen Dank geht hierbei an die Kollegen der Bundespolizei, unter der Leitung von Herrn Kugler, die für unsere Sicherheit gesorgt haben, sowie an die Feuerwehr, die tatkräftig für unsere ärztliche Versorgung Hilfe geleistet hat.


    Für die geleistete Arbeit der Bundespolizei sowie der Berufsfeuerwehr, haben wir uns entschieden beiden Parteien ein Geldgeschenk in Höhe von 2.000.000 EUR zu spenden. (Die Spende für die Feuerwehr ist noch ausstehend)

    Ebenso möchten Wir Uns für die schnelle Hilfe beim Senat bedanken, welche uns nach einen Unfall zwei Leihwagen zur Verfügung gestellt haben und unser Endeinkommen verdoppelt haben. Somit haben Wir gemeinsam die Tankstelle in Kavala mit 400 Einheiten Diesel beliefert und erhielten einen Gesamtgewinn, inklusive Bonus, von 4.800.000 EUR, welche auf die Teilnehmenden gerecht aufgeteilt wurde.


    Wir hoffen, dass auch ihr einen angenehmen Abend mit uns hattet und freuen uns auf zukünftige Veranstaltungen.



    Mit freundlichen Grüßen,

    Ihre NoNameCooperation

    Robert Schmidt & Mex Finn


    WqGFnch.png


    3LbE7sO.png